Institut für Mikrobiologie
der Bundeswehr

Medical Biodefense Conference 2018 - Der Startschuss ist gefallen

Im April 2018 geht es wieder los. Zum 16. Mal veranstaltet das Institut für Mikrobiologie der Bundeswehr in München wieder die weltweit führende Tagung auf dem Gebiet des Medizinischen B-Schutzes.

Im Zeitraum 24-27 April 2018 werden sich wieder international führende Experten aus dem Bereich des Medizinischen B-Schutzes auf dem Gelände der Sanitätsakademie der Bundeswehr in München treffen und über aktuelle Themen diskutieren. Dabei reicht die Bandbreite von "Ausbruchsaufklärung" und "Forensik" über "Neue Methoden in der Diagnostik" bis hin zu "Antivirale Wirkstoffe". Einer der diesjährigen Themenschwerpunkte wird der Bereich der "Toxine" bilden. Ebenso werden die Chancen und Risiken der CRISPR/CAS9-Technologie diskutiert werden.

Die Homepage zur Tagung (www.biodefense.de) ist jetzt online und enthält weiterführende Informationen.